Erlebnisse

In luftiger Höhe

    Erlebnisse in der Luft

    Slowenien ist auch aus der Vogelperspektive eine Augenweide

    Gleitschirmflieger, Drachenflieger, Fallschirmspringer, Sport- und Segelflugzeugpiloten und alle, die schon einmal eine Ballonfahrt gewagt haben, können bestätigen, das Slowenien auch aus der Vogelperspektive eine wahre Augenweide ist.

    Mit Anlauf hoch hinaus

    Gleitschirm- und Drachenfliegen

    In Slowenien finden Sie mehr als 200 spektakuläre Start- und Landeplätze für Gleitschirm- und Drachenflieger. Fliegen Sie mit einem Gleitschirm von einem der slowenischen Berggipfel zu Tal und genießen Sie den Blick auf die Landschaft unter Ihnen. Allein oder im Tandem mit einem erfahrenen Gleitschirmfluglehrer. Um allein zu fliegen, benötigen Sie eine entsprechende Fluglizenz. Diese können Sie auch in Slowenien, bei lizenzierten Anbietern erwerben.

    Gleitschirmflieger über den Hängen des Krn

    Das Soča-Tal, das Bohinjer Tal und das Vipava-Tal zählen zu den attraktivsten Luftsport-Destinationen Sloweniens. Letzteres ist auch wegen der langen Flugsaison von 300 Tagen pro Jahr besonders interessant.

     

    Die Auswahl an Startplätzen ist groß. Sie finden Sie auf den Bergen Stol, Vogar (über dem Bohinjer See), Kobala (bei Tolmin), Kovk (über Ajdovščina) und Kriška Gora. Auch in einigen Skigebieten, z. B. Krvavec, Vogel, Cerkno, Soriška Planina, Golte und Pohorje sind Gleitschirmflieger willkommen.

    Sportflugzeug

    Mit Flugzeug und Fallschirm

    Fallschirmsprünge, allein oder Tandem, werden von den Flugzentren und Sportflugplätzen in Maribor, Bovec, Lesce, Portorož, Murska Sobota und Slovenj Gradec angeboten.

     

    Wer vom Fallschirmspringen nicht viel hält, aber dennoch einen Abstecher in luftige Höhen wagen will, kann dies bei einem Panorama- oder Akrobatikflug tun. Adrenalin-Explosion garantiert!

    Mit dem Ballon in den Himmel hinauf

    Ballonfahren

    Bunte Ballons, die den Himmel zieren, können Sie im Ljubljanaer Becken, in der Umgebung von Celje, Novo mesto und Cerknica sowie in der Tieflandregion Pomurje am häufigsten beobachten.

     

    Wenn Sie Lust auf eine Ballonfahrt haben, finden Sie in Slowenien gleich mehrere lizenzierte Anbieter. Ballonfahrten setzen entsprechende Wetterbedingungen voraus. Im Sommer finden sie für gewöhnlich früh am Morgen und vor Sonnenuntergang, im Winter hingegen auch tagsüber statt.