Wanderfestivals in
Slowenien 2020

    Wanderfestivals in Slowenien 2020

    Wanderfestivals sind eine ausgezeichnete Art von Naturgenuss. Entdecken Sie ländliche Gegenden, unberührte Natur oder sogar das Hochgebirge in Begleitung erfahrener Bergführer. Für jeden gibt es den passenden Wanderweg, auf dem Sie neue Freunde kennenlernen, sich unterhalten und die unbekannten und verborgenen Winkel Sloweniens entdecken können.

    Die Wanderfestivals finden vom Frühjahr bis in den Spätherbst überall in Slowenien statt.

     

    Das erste sehr bekannte und bereits traditionelle Wanderevent ist die Ausdauerwanderung auf den Spuren der Bären, die in diesem Jahr bereits zum 7. Mal in Folge stattfindet, und zwar am 18. April 2020.

    Wanderweg in Kočevsko

    Während der Kirschblüte können Sie am Frühlingswanderfestival in der Brda-Region an der Wanderung von Kirsche zu Kirsche teilnehmen (31. Mai 2020).

     

    Im Frühjahr finden auch noch andere Wanderfestivals statt: Das Frühlingswanderfestival in Posavje, das von Mai bis Juni stattfindet. Im Karst gibt es den bekannten Alpe-Adria-Trail, der die Eröffnung der Wandersaison in der Karstregion (Brezovica – Lipica) einläutet.

     

    Die Frühlingswandertage auf der Rakitna-Hochebene und im Krim-Gebirge finden vom 21. bis 23. Mai statt.

    Alpe Adria Trail über Karst, Lipica

    Auf keinen Fall sollten Sie die Wanderung auf den Europäischen Fernwanderwegen E6 und E7 verpassen, die zwei Tage dauert, und zwar am 24. April auf der Strecke Dolenjske Toplice – Dobrnič und am 25. April auf der Strecke Dobrnič – Žužemberk.

     

    In Bohinj findet alljährlich das traditionelle Alpenblumenfestival statt, in diesem Jahr schon zum 14. Mal in Folge. Das Festival dauert vom 22. Mai bis zum 7. Juni.

     

    Auch Rogla hat ihr eigenes Wanderfestival mit dem Namen Destination Rogla-Pohorje wandert. In diesem Jahr findet es vom 12. bis 14. Juni statt. Wenn Sie die unberührte Natur der Wälder auf dem Pohorje-Gebirge mögen, sollten Sie dieses Festival keinesfalls versäumen.

    Žužemberk, Andrej Tarfila

    Wanderweg über Žužemberg

    Die Steiner Alpen bieten viele wunderschöne Wanderwege. Im Juni finden dort die Festivals Tag der slowenischen Bergerlebnisse in Luče (13. Juni) und das Wanderfestival in den Steiner Alpen (18. – 21. Juni) statt.

     

    Die schönste Jahreszeit zum Wandern ist jedoch der Herbst. Wenn Sie diese Jahreszeit mögen, sollten Sie unbedingt an den Herbstwandertagen auf der Rakitna-Hochebene und im Krim-Gebirge teilnehmen.  Vielleicht begeben Sie sich auch ins Tuhinj-Tal zu den Wandertagen im Tuhinj-Tal, die in diesem Jahr vom 19. bis 20.

    Wanderweg in Pohorje-Rogla

    In Slowenien gibt es viele verschiedene Wanderwege, die Sie allein oder in Begleitung eines erfahrenen Wanderführers durchwandern können. Wandern können Sie zu jeder Jahreszeit, das ganze Jahr hindurch.

    Wanderweg über Goriška Brda

    September stattfinden. Im Soča-Tal können Sie vom 18. September bis 4. Oktober bei einer Wanderung im Rahmen des Soča-Tal-Wanderfestivals mitmachen.

     

    Im Oktober und November gibt es auch noch das Herbstwanderfestival in Posavje. Der Herbst ist die richtige Zeit für den Besuch von Weinbergen im Weinbaugebiet Goriška Brda. Während der Martinsfeiern, am 20. November, findet in der Brda-Region die St.-Martins-Wanderung statt.

     

    Viel Glück auf Ihrem Weg und frisch auf!

    In angenehmer Gesellschaft wandert es sich leichter!

    Immer auf dem richtigen Weg

    Nutzen Sie eine interaktive Karte, um Ihr Outdoor-Erlebnis zu genießen. Sie sind immer zur richtigen Zeit am richtigen Ort und auf dem richtigen Weg.