Erlebnisse

Momente, die verbinden

    Radfahren

    Radtouren für Familien

    Sind Sie auf der Suche nach Ideen für einen aktiven Familienurlaub? Wenn ja, dann sind Sie auf der richtigen Seite gelandet.

     

    Slowenien ist ein kleines und sicheres Land im Herzen Europas und damit wie geschaffen für einen Familienurlaub. Wenn Sie gutes Essen lieben, unverdorbene Natur schätzen und gern in die Pedale treten, dann wird Ihnen die Entscheidung nicht besonders schwerfallen.

    5 Gründe für eine Familienradtour in Slowenien

    #1: Egal in welchem Teil des Landes Sie unterwegs sind, die landschaftliche Vielfalt und Schönheit Sloweniens wird Sie begeistern. Geeignete Radwege finden Sie praktisch überall.

    #2: Slowenien ist ein grünes Land – ein Großteil der Landesfläche ist bewaldet. Bei uns kann praktisch überall Leitungswasser getrunken und saubere Luft geatmet werden.

    #3: Bei uns sind die Entfernungen gering, die Infrastruktur gut und die Touristenziele leicht zugänglich.

    #4: Slowenien zählt zu den sichersten Ländern Europas mit einer geringen Kriminalitätsrate.

    #5: Wir sind für herausragende Küche, einzigartige Mineralwässer und erstklassige Weine bekannt. Überzeugen Sie sich selbst!

     

    Wohin mit der Familie?

    Geeignete Radwege gibt es im Überfluss. Ein Genuss für die ganze Familie ist der Radweg von Martuljek oder Kranjska Gora zu den Laghi di Fusine/Weißenfelser Seen. Alpenidylle garantiert!

     

    Auch in der Umgebung von Bohinj sind die Alpen den Radfahrern wohlgesinnt. Der Radweg entlang der Sava Bohinjka führt von Bohinj in Richtung Bohinjska Bistrica. Ihre Kleinen werden von den Tieren begeistert sein, die am Wegesrand grasen.

     

     

    Im Küstenldan begeistert der Radweg Parenzana. Wenn Ihnen die gesamte Strecke zu viel wird, können Sie sie auch teilweise bestreiten. Auf keinen Fall auslassen sollten Sie die Abschnitte durch verlassene Tunnel – diese sind nämlich gerade bei den jüngsten Radlern äußerst beliebt.

     

    Auch auf der Rogla und im Zreško Pohorje können Sie auf zahlreichen Radwegen unverdorbene Natur und unvergessliche Familienmomente genießen.

    Radweg durch das Logar-Tal

    Im Thermalen und Pannonischen Slowenien, das sich im Osten des Landes erstreckt, verlaufen die meisten Radwege in ebenem bis leicht hügeligem Gelände. In Pomurje können Sie die mystische Welt entlang der Mur entdecken, oder sich auf einen der zahlreichen Radwege durch weitläufige Ebenen und malerische Weinberge begeben.

     

    Auch in den Regionen Dolenjska und Posavje erwarten Sie interessante Radwege, die sich zwischen Weinberghäuschen und mit Reben bewachsenen Hügeln entlang schlängeln. Entdecken Sie die Ufer der Krka oder radeln Sie auf einem der zahlreichen Radwege, die die Landschaft durchziehen.

    Radweg Parenzana

    Angebote