Zentralslowenien

Willkommen in der schönsten Stadt der Welt!

Osrednja Slovenija

    Ljubljana

    Kleine Hauptstadt mit vielen Möglichkeiten für Outdoor-Aktivitäten.

    Wetter

    Heute

    Ljubljana

    29°


    • Sun

      23°
    • Mon

      23°
    • Thu

      °

    Ljubljana, das knapp 300.000 Einwohner hat, bewahrt die Freundlichkeit einer Kleinstadt, kann jedoch alles leisten, was große Hauptstädte zu bieten haben. Neben Grünflächen, die in Ljubljana auf Schritt und Tritt anzutreffen sind, prägen das malerische Bild der Stadt verschiedene historische Epochen, am stärksten jedoch das Werk des weltbekannten Architekten Jože Plečnik.

     

    Das Stadtzentrum von Ljubljana erstreckt sich zwischen zwei Anhöhen, Rožnik und Grajski grič (dt. „Schlossberg“), auf dem das Schloss von Ljubljana steht. Die Stadt ist voller Grünflächen und Parkanlagen. Der größte Park Tivoli, von dem man auf den Stadthügel Rožnik gelangen kann, ist ein beliebter Punkt zur aktiven Freizeitgestaltung. Interessant ist auch der 35 km lange Weg der Erinnerungen und der Kameradschaft.  Er erinnert an den Drahtzaun, den die Besatzungsmacht während des Zweiten Weltkriegs um die Stadt gezogen hatte, um Ljubljana von den umliegenden Orten abzuschneiden. Heute kann man auf dem Weg zahlreiche Spaziergänger, Wanderer, Läufer, Radfahrer und im Winter auch Langläufer antreffen.

     

    Am Stadtrand erheben sich zahlreiche kleinere Berge. Der beliebteste Gipfel ist die Šmarna Gora. Man kann auch auf die Gipfel Rašica, Golovec, Toško čelo, Krim oder die Gipfel des Berglandes von Polhov Gradec steigen. Am südlichen Stadtrand von Ljubljana umgibt der Landschaftspark Ljubljansko barje – Moor von Ljubljana die Stadt.

    Lauschen Sie am Puls der slowenischen Hauptstadt

    Ein interessantes Gemisch aus unterschiedlichsten Kulturen und ein beliebter Schauplatz sportlicher, kultureller und geschäftlicher Events. Ljubljana ist eine Stadt mit einer grünen Seele.

    Aktiv in Ljubljana

    In Ljubljana können Sie Läufer auf Schritt und Tritt antreffen. Zu der großen Beliebtheit des Laufsports hat auch der Ljubljana-Marathon beigetragen, der Ende Oktober die Straßen der Stadt mit Läufern aus aller Welt füllt.  Ljubljana ist eine fahrradfreundliche Stadt. Radeln Sie auf dem 35 km langen Weg der Erinnerungen und der Kameradschaft oder steigen Sie zu einem der umliegenden Gipfel auf. Dort kann man auch entspannt wandern. Bis zum Ausgangspunkt können Sie mit dem Stadtbus gelangen.

     

    Stehpaddeln, Bootfahren und Angeln vom Boot sind auf dem Fluss Ljubljanica sehr beliebt. Sie können Forellen, Äschen und Huchen fangen und mit etwas Glück auch Hechte. Oder Sie gehen in den städtischen Schwimmbädern schwimmen.

     

    In Ljubljana und im unmittelbaren Umland liegen auch mehrere Golfplätze.

     

    Im Winter wird die Landschaft im Umland von Ljubljana zu Langlaufloipen. Die meisten Loipen gibt es auf dem Weg der Erinnerungen und der Kameradschaft. Eislaufen kann man in der Eishalle im Tivoli.

     

    In Ljubljana finden zahlreiche Wettkämpfe und Sportveranstaltungen statt. Zu den meistbesuchten und größten gehören die bekanntesten, der Ljubljana-Marathon und der Radmarathon Franja.

    Angebote